Warenkorb 0 Artikel : 0.00 € zur Kasse

Rücken vom Schwäbisch Hällischen Schwein mit Zitronenverbene-Senfmantel

Zutaten

800 gRücken vom Schwäbisch Hällischen Schwein
1Zitrone
4 Eßl.Senf
120 gReis
200 gKarotte, Lauch, Sellerie gewürfelt
Schnittlauch, Petersilie, Salz, Pfeffer, Butter
4 EßlöffelBasilikumpaste mit Zitronenverbene
Nach BeliebenGenießer-Dip pikant

Rezept für 4 Personen:
Den Schweinerücken mit Salz und Pfeffer würzen, dann aus Basilikumpaste mit Zitronenverbene, Senf und Saft der Zitrone eine Marinade zubereiten und den Schweinerücken damit einreiben. Den Rücken in eine feuerfeste Form legen und bei 150 °C 60 Minuten garen, danach ca. 10 Minuten bei 80 °C ruhen lassen.
Den Reis kochen und 5 Minuten vor Ende der Garzeit die Gemüsewürfel zugeben, abgießen und mit Gemüse-Kräuterpaste und etwas Butter in einer Pfanne kurz dünsten.
Den Schweinerücken aufschneiden, mit dem Gemüsereis und dem Genießer-Dip servieren.